Bezeichnungen auf Reifen und was sie bedeuten

am
Kategorie: TECHNIK

Es gibt verschiedene Bezeichungen die auf Reifen angebracht ist ,wie man auf dem Bild sehen kann.

Die Wichtigsten sind im Bild bereits erklĂ€rt.ErgĂ€nzend hierzu möchte ich noch ein paar Dinge ausfĂŒhren um den Richtigen Reifen fĂŒr ihr Fahrzeug zu finden.

Der Geschwindigkeitsindex:

Er ist gegliedert in Buchstaben und erklĂ€rt welche Reifen fĂŒr welche Geschwindigkeiten Zugelassen sind.Wichtig ist hierbei, einen Reifen mit Höherer Geschwindigkeitsangabe kann problemlos montiert werden,einen mit niedriger Geschwindigkeit ist nicht zulĂ€ssig.Die Erforderlichen Daten stehen hierzu im Fahrzeugschein.

M = 130 km/h

N = 140 km/h

P = 150 km/h

Q = 160 km/h

R = 170 km/h

S = 180 km/h

T = 190 km/h

U = 200 km/h

H = 210 km/h

V = 240 km/h

W = 270 km/h

Y = 300 km/h

ZR = ĂŒber 240 km/h

Der Lastindex oder TragfĂ€higkeitsindex.Er Beschreibt die zulĂ€ssige Traglast in Kilogramm pro Reifen und ist aufgeschlĂŒsselt in Nummern.Auch hier gilt wie bei dem Geschwindigkeitsindex höher ist montierbar , weniger ist nicht zulĂ€ssig.Auch diese Daten finden sich im Fahrzeugschein in der zulĂ€ssigen Bereifung.

Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0